Neuigkeiten aus dem Coaching

Hier finden Sie Fälle aus meiner Beratung sowie Zitate aus Zeitungen, Zeitschriften und Büchern. 


2021 Website_00037.jpg Podcast "Hermann & ich" Tabuthema Geld

14.10.2021

Podcast "Hermann & ich" Tabuthema Geld

Zu Gast im Podcast von @Lena Schaumann zu sein, ist eine große Ehre: „Hermann & Ich“ zählt zu den Pionieren der Podcasts von NextGens für NextGens - Lena spricht in ihrer authentischen, zupackenden und direkten Art normalerweise mit „Nachfolger*innen und Vorgeher*innen in Familienunternehmen“. In der neuen, zweiten Staffel kommen auch Menschen zu Wort, die der NextGen-Szene als Experten und Berater verbunden sind. In der Podcastfolge #26 „Tabuthema Geld“ spreche ich mit Lena über den Umgang mit Geld und Vermögen in Familienunternehmen.

›› weiterlesen...


Biohotel-Lindengut-Nachhaltiges-Hotel-Deutschland-scaled.jpg Haus Next Retreat - Generation Self-Empowerment

25.08.2021

Haus Next Retreat - Generation Self-Empowerment

Seid dabei beim ersten Haus Next Coaching Retreat am 21. und 22. Oktober 2021! In vertrauensvoller Atmosphäre und in einer Gruppe von nur sechs Teilnehmenden werdet Ihr von Next Gen-Experte Dr. Andreas Knierim gecoacht. Ganz im Sinne von „Generation Empowerment“ steht Eure persönliche Entwicklung als nächste Generation in Familie und Unternehmen im Vordergrund – für den Wohlfühlfaktor sorgt die Kulisse der hessischen Rhön und das Team des Bio-Hotels LindenGut, das Euch rund um die Uhr verwöhnen wird. Zwei intensive Tage Live-Coaching bieten euch die Chance, voneinander und miteinander zu lernen, euch zu entwickeln und eure eigene Rolle zu finden.

›› weiterlesen...


IMG_1216.jpeg Warum schmeißen wir nicht? Und warum ist das gut so?

01.07.2021

Warum schmeißen wir nicht? Und warum ist das gut so?

Die Klientin C. lässt sich im NextGen-Einzel-Coaching begleiten. Sie hat, ein Jahr nach dem Coachingstart, die Geschäftsführung in ihrem Familienunternehmen zusammen mit ihrem Bruder übernommen. Auf sie kamen eine Reihe von Herausforderungen zu - das Erbe des Großvaters erhalten und zugleich radikale Management-Veränderungen vornehmen.

›› weiterlesen...


Bildschirmfoto 2021-08-25 um 09.06.52.png Das Coaching für die NextGen in Familienunternehmen

31.05.2021

Das Coaching für die NextGen in Familienunternehmen

Seit über 20 Jahren coache ich nun Nachfolger*innen in Familienunternehmen - ich nenne sie: die Übernehmer*innen. Zeit also, dieser nächsten Generation eine eigene Website zu widmen.

›› weiterlesen...


Prof Heidi Möller.jpeg UNIKIMS bleibt der Maßstab in der Ausbildung von Berater/innen

19.04.2021

UNIKIMS bleibt der Maßstab in der Ausbildung von Berater/innen

Hier bin ich als Dozent tätig: Mit dem erfolgreichen Masterstudiengang Coaching, Organisationsberatung, Supervision (COS) setzt die Universität Kassel neue Maßstäbe in der Qualität der akademischen Ausbildung von Berater/innen. Das berichtet die als Coach, Supervisorin, Beraterin und Psychotherapeutin erfahrene Dr. Heidi Möller.

›› weiterlesen...


IMG_0364.jpeg Ziehen Sie eine Tagesbilanz, probieren Sie Neues aus

04.03.2021

Ziehen Sie eine Tagesbilanz, probieren Sie Neues aus

Homeoffice ist das Gebot dieser Tage und birgt Herausforderungen. Wie ziehe ich
Grenzen? Wie bleibe ich motiviert? Dr. Andreas Knierim gibt Tipps für die Arbeit zuhause.

›› weiterlesen...


IMG_0813.jpeg Haus Topic mit Dr. Andreas Knierim

03.03.2021

Haus Topic mit Dr. Andreas Knierim

Seit über 20 Jahren coacht er Next Gens – er selbst kommt auch aus einer Unternehmerfamilie. Neben seinem Studium arbeitete er bereits mit im Familienunternehmen, doch nach drei Jahren merkte er, dass er einen anderen Weg einschlagen wollte.

›› weiterlesen...


Haus Next.jpeg Coaching für die Next Gen

12.02.2021

Coaching für die Next Gen

Seit über 20 Jahren ist Dr. Andreas Knierim als Coach für NachfolgerInnen in Familienunternehmen tätig. In seinem Haus Guest Beitrag schreibt er über die Bedeutung von Next Gen Coaching im Prozess der Rollenfindung.

›› weiterlesen...


IMG_7765.jpeg Coach con Corona

17.07.2020

Coach con Corona

Mittlerweile ist er 58 Jahre alt und blickt auf fast 25 Jahre Coaching-Praxis zurück: Andreas Knierim, promovierter Wirtschaftswissenschaftler, Coach und Coach-Ausbilder.

›› weiterlesen...


79558B8B-3FBC-4E83-A742-09D131723A34.jpeg Ein Familienunternehmen in der Übernahme

10.06.2020

Ein Familienunternehmen in der Übernahme

Im Coaching von Übernehmer*innen in Familienunternehmen unterscheiden wir drei Phasen: vor, während und nach der Übernahme.
Frau I. kam früh in der ersten Phase: noch vor der Entscheidung, überhaupt ins Unternehmen einzutreten.

›› weiterlesen...


IMG_1855.jpeg Resilienz und Persistenz - Widerstands- und Ausdauerfähigkeiten

02.04.2020

Resilienz und Persistenz - Widerstands- und Ausdauerfähigkeiten

Andreas Knierim spricht im Stadtlabor über zwei wichtige Stärken in der Krisenbewältigung

›› weiterlesen...


IMG_1860.jpeg Guten Tag in die Welt da draußen,

23.03.2020

Guten Tag in die Welt da draußen,

in dieser Zeit ist es sicher hilfreich, ein paar Zeilen aufzuschreiben und mit Ihnen zu teilen.

›› weiterlesen...


5E8F0879-7F5F-4A32-88AD-FF1318EDC2E2.png »Ich freue mich sehr, heute hier zu sein«

16.01.2020

»Ich freue mich sehr, heute hier zu sein«

Überlebt das analoge Coaching in der Digitalisierung?

›› weiterlesen...


Kind und Geschäftsführer 15.10.2019.jpg Kind und Geschäftsführer in einem

15.10.2019

Kind und Geschäftsführer in einem

Kasseler Coach Andreas Knierim berät rund um das Thema Nachfolge.

›› weiterlesen...


IMG_0956.JPG Workshop »Erlebtes würdigen und Kompass ausrichten!« 29./30. November 2019

02.10.2019

Workshop »Erlebtes würdigen und Kompass ausrichten!« 29./30. November 2019

Das Vergangene noch einmal betrachten und ganz neu anschauen. Als Teil der Lebensbiographie annehmen und wertschätzen, um den Blick nach vorn zu gestalten. Innehalten, reflektieren und den Kompass für das neue Jahr ausrichten. Am 29. und 30. November 2019 bieten wir Ihnen wieder unsere Innere Werkstatt, diesmal mit dem Thema »Erlebtes würdigen und Kompass 2020 ausrichten!«

›› weiterlesen...


IMG_1394.jpeg In der Familie aufgebautes Vertrauen ist ein sehr starker Zusammenhalt

24.09.2019

In der Familie aufgebautes Vertrauen ist ein sehr starker Zusammenhalt

Welche Chancen und welche Problematiken haben familiengeführte Unternehmen? Der Kasseler Coach Dr. Andreas Knierim berichtet aus seiner Praxis.

›› weiterlesen...


2018 Innere Werkstatt Klar sehen und entscheiden.jpg Live-Coaching in der Gruppe

09.05.2019

Live-Coaching in der Gruppe

In der Inneren Werkstatt gibt es nun drei verschiedene Formate - dort finden Sie das Angebot von Tina Hartmann & mir: die offenen Workshops, die Aufstellung im Einzelsetting und das Live-Coaching in der Gruppe.

›› weiterlesen...


IMG_1749.jpeg Coaching für junge Führungskräfte

27.03.2019

Coaching für junge Führungskräfte

Besonders für junge Führungskräfte, die neu in die Leitung aufgestiegen sind, ist Coaching wertvoll für die Reflexion.

›› weiterlesen...


IMG_5330.jpg Morgenrituale

20.03.2019

Morgenrituale

In der Morgensendung von hr4 hat mich die Moderatorin Inka Gluschke zu Morgenritualen befragt.

›› weiterlesen...


73B444EF-732F-4792-A42C-CF2141ABCCAA.jpeg Die kreative Ziel-Arbeit im Coaching

20.12.2018

Die kreative Ziel-Arbeit im Coaching

Über 20 Jahren begleite ich jetzt meine Klient*innen in der Ziel-Arbeit. Dabei gibt es immer wieder Fragen zur Formulierung von Zielen und dem kreativen Umgang mit Zielen. Anlass genug, meinen Artikel aus dem Handbuch Coaching von 2005 zu aktualisieren.

›› weiterlesen...


850E5410-65A0-4A4B-8A39-982D176BE4A3.jpeg Persönlichkeitsentwicklung auf der USS Discovery - Coaching als Reflexionstool in Star Trek-Universum

07.12.2018

Persönlichkeitsentwicklung auf der USS Discovery - Coaching als Reflexionstool in Star Trek-Universum

Zum Start der zweiten Staffel bei Netflix am 18. Januar 2019: Im 23. Jahrhundert bricht das Raumschiff USS Discovery zu Erkundungsflügen auf. Die Besatzung führt Sprünge durch die Zeit durch und landet in einem Paralleluniversum. Das Reflexionsniveau der Crew ist gering, der Umgang mit dem Erlebten für den Einzelnen schwierig. Der Autor schlägt deshalb, als Neuerung, Coaching als sinnvolles biografisches Reflexionstool vor, unter anderen mit Haltung des Coaches, Einordnung in die Schiffsorganisation, Setting, Interventionen und Evaluation. Im Coaching der Hauptfigur, des First Officers Michael Burnham, wird gezeigt, wie konkret an Lösungen gearbeitet werden kann, dazu gibt es Ansatzpunkte für das Coaching der anderen Crewmitglieder.

›› weiterlesen...


DSC00494-HDR.jpg Telefoncoaching aus Klienten- und Beraterperspektive

01.08.2018

Telefoncoaching aus Klienten- und Beraterperspektive

Claudia Bredt spricht im Gespräch mit Dr. Andreas Knierim über ihre Erfahrungen mit Telefoncoaching aus Klienten- und Beraterperspektive. Das Medium Telefon nutzt Bredt seit einigen Jahren als ein Format für Supervision und Coaching. Dabei kombiniert sie Face-to-Face-Sitzungen und telefonische Beratung. Gleichzeitig hat sie als Klientin gute Erfahrungen mit einem reinen Telefoncoaching gemacht.

›› weiterlesen...


A7_01801.jpg Der digitale Workflow für den Coach

23.07.2018

Der digitale Workflow für den Coach

Die Digitalisierung der Coachingarbeit bedeutet für die Arbeitsweise des Coachs große Veränderungen. Wie kommuniziere ich in der Sitzung mit den Klienten? Wie dokumentiere ich Arbeitsergebnisse? Wie gestalte ich dies konform mit den neuen Datenschutzregeln? Der Workflow des Coachs wird durch das digitale Denken bereichert, die unterschiedlichen Kommunikationskanäle fließen zusammen und erleichtern den Austausch mit Klienten.

›› weiterlesen...


D7E3066A-0DA8-4414-8CD4-D21387791CED.jpeg CoachingSchreiben mit Writer‘s Room

18.05.2018

CoachingSchreiben mit Writer‘s Room

Ich nutze das Schreiben häufig im Coaching für die Reflexion. Dafür gibt es meine Seite „CoachingSchreiben“. Jetzt ist sie im neuen Design fertig gestalten - mit dem Spezial: Coaching von Autoren im Writer‘s Room.

›› weiterlesen...


fullsizeoutput_1ab3.jpeg »Schweinehund ist abgeschafft«

16.05.2018

»Schweinehund ist abgeschafft«

Wie finde ich Motivation für Sport, Beruf oder private Vorhaben? Mit dieser Frage kamen rund 20 Teilnehmer am Montagabend in das Pressezentrum der HNA, um Dr. Andreas Knierims Vortrag „Stärken stärken“ zu verfolgen.

›› weiterlesen...


DSC00497-HDR.jpg Mal kurz in Praxis und Atelier vorbeischauen

03.05.2018

Mal kurz in Praxis und Atelier vorbeischauen

Dank der neuen 360-Grad-Rundgänge können Sie uns virtuell besuchen.

›› weiterlesen...


fullsizeoutput_1922.jpeg »Der Weg ist bereitet«

26.04.2018

»Der Weg ist bereitet«

Wir haben die Teilnehmer*innen der ersten Werkstatt im neuen »Klar sehen und entscheiden« nach einer Rückmeldung gefragt und viele Antworten bekommen.

›› weiterlesen...


B02E6150-2A9A-4BEB-BB9A-ADAA567B668F.jpeg »Das Coaching hat mich in jeglicher Hinsicht aufgeweckt«

12.04.2018

»Das Coaching hat mich in jeglicher Hinsicht aufgeweckt«

Coaching ist oft ein zartes Pflänzchen mit der Tendenz zur Mammutbaum-Entwicklung.

›› weiterlesen...


3F1BE4E3-AC93-4EFC-811D-4228AC3B42C4.jpeg Bloß keine guten Vorsätze - Coach Andreas Knierim ist gegen die ständige Selbstoptimierung

30.12.2017

Bloß keine guten Vorsätze - Coach Andreas Knierim ist gegen die ständige Selbstoptimierung

Der Jahreswechsel ist die Zeit guter Vorsätze für das Neue Jahr. Meist bleibt es bei der Absicht. Warum und was man anders machen kann, fragten wir den Kasseler Coach Andreas Knierim.

›› weiterlesen...


1C65518B-B8D6-4B2A-B305-1FEFB346038D.jpeg Über Pferdeäpfel und Kletterer

12.07.2017

Über Pferdeäpfel und Kletterer

Was sprechen die Besucher eigentlich während der documenta? Der Kasseler Coach Dr. Andreas Knierim ergründet das gerade – und schreibt rund um ein Zitat jeweils Geschichten.

›› weiterlesen...


Bildschirmfoto 2021-07-02 um 11.40.58.png 100:tage:documenta:storys

17.06.2017

100:tage:documenta:storys

Menschen erleben die documenta 14, erzählen uns ihre Geschichte. Wir hören zu und schreiben mit.

›› weiterlesen...


Bildschirmfoto 2021-07-02 um 11.37.23.png »Das war völlig verrückt«

17.05.2017

»Das war völlig verrückt«

Dr. Andreas Knierim hat bei vier documenta-Ausstellungen mitgearbeitet. Ein Gespräch über Laubsammlungen, Frühstück im Fahrstuhl - und wie ihm Socken einen Job verschafften.

›› weiterlesen...


2017_Deckblatt_Organisationskultur_im_Spielfilm.jpg Wie Tränen im Regen - die Sehnsucht nach der trivialen Organisation

19.01.2017

Wie Tränen im Regen - die Sehnsucht nach der trivialen Organisation

Im Buch »Organisationskulturen im Spielfilm" ist mein Artikel zu trivialen und nicht-trivialen Organisationen erschienen.

›› weiterlesen...